user_mobilelogo
Elbphilharmonie

JUBILÄUMS-KONZERT

im Großen Saal der Elbphilharmonie

View more

25. November 2019, 20 Uhr | Großer Saal Elbphilharmonie.
Chorwerke von Brahms und
die 5. Sinfonie von Bruckner in der Elbphilharmonie

Laeiszhalle

SOMMER-KONZERT 2020

im Großen Saal der Laeiszhalle

View more

13. Juni 2020 | Großer Saal Laeiszhalle.
Weitere Informationen folgen.

Das ASJ

Das Albert Schweitzer Jugendorchester wurde 1974 am Albert-Schweitzer-Gymnasium, dem Musikgymnasium im Norden Hamburgs, von Prof. Dieter Lindemann gegründet, um begabte Instrumentalisten zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, in einem voll besetzten Sinfonieorchester zu spielen. Viele Orchestermitglieder sind Landes- oder Bundespreisträger des Wettbewerbs »Jugend musiziert«.

Das Orchester entwickelte sich schnell zu einem hamburgweiten Jugendorchester; heute kommen die Mitglieder aus der gesamten Metropolregion. Das Durchschnittsalter liegt bei 17 Jahren.

 

Seit 1991 wird das ASJ von Manfred Richter geleitet. Die mit dem ASJ aufgeführte sinfonische Literatur umfasst einen großen Teil des klassischen und romantischen Standardrepertoires bis zu Sinfonien Anton Bruckners sowie Kompositionen der 2. Wiener Schule, Bartoks, Hindemiths, Hartmanns und Strawinskys.

Zweimal pro Jahr konzertiert das ASJ im Großen Saal der Laeiszhalle in Hamburg. Die solistischen Aufgaben werden in der Regel ASJ-Mitgliedern oder ehemaligen Mitgliedern – meist Bundespreisträgern von »Jugend musiziert« – übertragen. Viele ehemalige Mitglieder sind hervorragende Orchestermusiker geworden, einige haben sich als Solisten oder Kammermusiker internationales Ansehen erworben. Frühere Konzertmeister waren u.a. Christian Tetzlaff, Michael Mücke oder Gustav Frielinghaus.

1992 erreichte das Orchester beim Deutschen Orchesterwettbewerb einen ersten Bundespreis.

Orchesterleben

So organisiert sich unser Orchester:

Stimmproben

Stimmproben

im Albert Schweitzer Gymnasium

View more

Dank der Unterstützung durch das Philharmonische Staatorchester Hamburg ist es möglich, dass jede Stimmgruppe während der Probenphasen auch einige Male von professionellen Orchestermusikern unterrichtet wird und dabei neue, wertvolle Impulse bekommt!

Probenwochenenden

Probenwochenenden

in Rendsburg

View more

Einmal pro Saison, also im Sommer und im Winter, fahren wir alle gemeinsam in den Norden Schleswig-Holsteins, um dort ein Wochenende lang intensiv zu proben und auch daneben eine Menge Spaß zu haben. Du glaubst nicht, wie beflügelnd immer wieder die Ergebnisse sind!

ASJ Orchesterreisen

Orchesterreisen

mit viel Spaß

View more

Zukünftig möchten wir mit dem ASJ Konzertreisen außerhalb Hamburgs und Deutschlands unternehmen. Dieses Vorhaben steckt zur Zeit allerdings noch in der Planung! Wir haben zwar bereits einige Ideen, freuen uns aber diesbezüglich trotzdem stets über Initiative und Unterstützung!