user_mobilelogo

Das Albert Schweitzer Jugendorchester entstand 1974 am Albert-Schweitzer-Gymnasium als Schulorchester für besonders begabte Instrumentalisten aus ganz Hamburg.

Die Kosten für die zweimal jährlich stattfindenden Konzerte in der Laeiszhalle können nicht immer durch die Einnahmen gedeckt werden und so ist das Orchester auch auf finanzielle Förderung durch Spenden angewiesen.

Der Schulverein des Albert-Schweitzer-Gymnasiums hat für diese Spenden ein besonderes Konto bei der HASPA eingerichtet, auf dem steuerlich absetzbare Spenden nur für das ASJ gesammelt werden.

Die Kontonummer lautet: IBAN DE64 2005 0550 1501 3602 24

Das ASJ dankt Ihnen sehr herzlich für Ihre Unterstützung!